BI.healthcare

Vorsprung durch Wissen

Unsere Arbeit wird zunehmend digitaler. Immer mehr Prozesse werden durch die IT gesteuert und liefern dementsprechend eine Vielzahl an Daten, Kennzahlen und Informationen. Damit wächst der Bedarf an Softwaretools, die diese Daten zielgerichtet analysieren und verständlich aufbereiten. Die vollintegrierte Data-Warehouse Lösung BI.healthcare setzt genau an diesen Punkt an.

Die Stärke von BI.healthcare ist die lückenlose Abbildung von heterogenen Systemlandschaften, die durchaus typisch sind für Einrichtungen des Gesundheitswesens. BI.healthcare schafft es, die Daten aus den unterschiedlichen Quellen zu konsolidieren und in einen einheitlichen Datenspeicher zu überführen. Dies erfordert eine konsequente Prozessführung, die die Software für die Unternehmensbereiche Leistungsmanagement, Finanzen, Personal und Logistik erfolgreich realisiert hat. Damit werden Sie bestmöglich mit Informationen für Ihre Entscheidungen unterstützt. Apropos Entscheidungen. Damit diese schnell und überall getroffen werden, ist die Lösung selbstverständlich mobil nutzbar. Interaktive Reports und informative Dashboards laufen auf allen mobilen Betriebssystemen und befähigen Klinikleitungen und Krankenhauscontrollern fundierte Entscheidungen zu jeder Zeit und an jedem Ort zu treffen.

Die Nähe der BI-Lösung zum Gesundheitswesen wird im Modul Kostenträgerrechnung besonders deutlich. Hier stecken 15 Jahre Erfahrung des Krankenhauscontrollings in der speziell konzipierten Datenhaltung, Parametrierung und Prozessgestaltung zur optimalen Verknüpfung medizinischer und betriebswirtschaftlicher Daten. In der Praxis bedeutet das die bestmögliche Nutzung der medizinischen Dokumentation, beispielsweise im Bereich der Prozeduren, um daraus relevante Fallakten zu generieren. Überhaupt zeigt BI.healthcare ein breites Band an Mehrwerten. Das Krankenhaus profitiert von einem ganzheitlichen Lösungsansatz für Reporting, Profitcenter-,Kostenträger- und Planungsrechnung, der hierarchische Datenmodelle auf Holding-, Klinik- und Fachabteilungsebene abbildet und eine automatisierte Datenintegration verschiedener Quellsysteme gewährleistet.


Download Produktbroschüre


Die Mehrwerte auf einen Blick

  • Kundenspezifisch konfigurierbare, automatisierte und performante Datenladeprozesse ohne Zwischenablage
  • Messbare Datenqualität durch Validierungsprotokolle
  • Compliance-konforme Datensicherheit durch Datenschutz- und Audit-Berichte
  • Unterstützung bei Analysen bis auf Fall- bzw. Belegebene für alle Daten durch tagesaktuelle und unverdichtete Datenbasis
  • Massendatenerprobt in Groß- und Universitätskliniken
  • Operatives Controlling: Informationsvorsprung durch Berichte und Analysen in Echtzeit
  • leicht erlernbare ergonomische Anwenderwerkzeuge
  • Kosten- und Erlösmanagement mit KTR, DBR und Erlösverteilung
  • Automatisierter InEK-Workflow
  • Integrierte Planungsroutinen
  • Schnelle Entscheidungen durch mobiles BI

Beratung

Was können wir für Sie tun?

Unsere Mitarbeiter im Service-Center sind für Sie da. Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen, rufen wir Sie gerne zurück. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir melden uns auf jeden Fall bei Ihnen.

 

Zum Kontaktformular


RZV Kontakt

Service-Center +49 2335 638-333
servicecenter@rzv.de

RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH
Grundschötteler Straße 21
58300 Wetter (Ruhr)
+49 2335 638-0
info(at)rzv.de