Veranstaltungen

Das RZVFORUM Personal hat im Veranstaltungskalender unserer Personalkunden einen festen Termin und eine lange Tradition. Bereits seit den 1980er Jahren veranstalten wir das RZVFORUM Personal und präsentieren dort schwerpunktmäßig moderne IT-Lösungen, die die Personalarbeit vereinfachen und den Anwender sinnvoll unterstützen. Am 29. Oktober 2020 ist es wieder soweit. In der Grand Hall der Zeche Zollverein in Essen präsentieren wir Ihnen ein facettenreiches Programm mit aktuellen Personalthemen und informativen und unterhaltsamen Vorträgen. Wir freuen uns darauf, Sie auf dem traditionstrachtigen Gelände der Zeche Zollverein in Essen begrüßen zu dürfen.

Jetzt anmelden


Keynote

Peter Brandl gibt Vollgas. In seinen Vorträgen werden Sie vom Passagier zum Piloten. Seine lockere und professionelle Art begeistert seit mehr als 20 Jahren Menschen weltweit. Ohne Gerede um den heißen Brei und mit jeder Menge Humor macht der Kommunikationsprofi jeden Vortrag zum echten Veranstaltungshighlight.

Kommunikation auf maximaler Flughöhe

Können Sie kommunizieren? Na klar können Sie das. Doch warum versteht man sich oft nicht? Erfahren Sie in einem spannenden und mitreißenden Vortrag, wie Sie die Strategien der Profipiloten auf die Kommunikation in Ihren Teams übertragen können. Lernen Sie, wie Closed Loops und Rescue-Frage Ihnen dabei helfen, besser und effizienter zu kommunizieren und Konflikte zu vermeiden.


Mit dabei

Christian Wäldele


Der charismatische Fachanwalt für Arbeitsrecht begeisterte bereits 2016 das Publikum beim RZVFORUM Personal

Kornelia Schüler


Die psychologische Beraterin mit den Schwerpunkten Karriere- und Lebensberatung kennt als Personalleiterin insbesondere die Hürden beim Recriuting

Magnus Sting


Kai Magnus Sting erzählt in seiner unnachahmlich wortwitzigen Art von den komischen Dingen und anderen großen Kleinigkeiten.


Veranstaltungsort

Grand Hall - Zeche Zollverein

Vielfalt erleben auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein. Noch zu Betriebszeiten ernannte man die ehemalige Zeche Zollverein in Essen zur “schönsten Zeche der Welt”. Heute ist das Industriedenkmal Zollverein erste und bislang einzige Welterbestätte im Ruhrgebiet und zieht jährlich rund 1,5 Mio. Besucher an. Zeche und Kokerei gelten als einzigartige Ikone moderner Industriearchitektur. Erleben Sie Geschichte, Design, Ausstellungen, Kulturangebote, Gastronomie und vieles mehr an einem der faszinierendsten Orte der Industriegeschichte.

Die ehemaligen "Sauger und Kompressorhalle" der GRAND HALL ZOLLVEREIN in Essen bietet eine außergewöhnliche Location mit dem Spirit historischer Industriekultur.


Rückblick RZVFORUM Personal 2018


Veranstaltungsdetails

RZV-Marketing

Peter Bauske
Telefon: (0 23 35) 6 38-5 07
Mike Dickmann
Telefon: (0 23 35) 6 38-5 17
Fax: (0 23 35) 6 38-7 77

E-Mail

29. Oktober 2020
10:00 - 16:00 Uhr
 

Grand Hall Zeche Zollverein
Kokereiallee 9-11
45141 Essen

Teilnahmebedingungen

Da nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmerplätzen zur Verfügung steht, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Für die Veranstaltung wird pro Person eine Pauschale von 25,- EUR zzgl. MwSt. erhoben. Die Rechnungsstellung erfolgt nach der Veranstaltung.