Veranstaltungen

Herzlich Willkommen zur M-KIS Hausmesse

Die erste M-KIS Hausmesse startet am 11. Juli 2018 im Firmensitz der RZV GmbH in Volmarstein. Freuen Sie sich auf einen informativen Tag rund um die neue M-KIS Plattform der Meierhofer AG. Wir präsentieren ihnen an diesem Tag die neuesten Features der Meierhofer-Lösung in Form von informativen Fachvorträge, einer kompakten Ausstellung und aufschlussreichen Expertengesprächen. Entdecken Sie die neuen Mehrwerte von M-KIS live am System, holen Sie sich frische Impulse für Ihre tägliche Arbeit und tauschen Sie sich mit unseren Experten für Medizin & Pflege aus.

Los geht's um 09:00 Uhr, das Fachprogramm startet gegen 09:30 Uhr. Nach der Mittagspause laden wir Sie ein in unserer Ausstellung die neuen Features der Meierhofer-Lösung kennenzulernen. Voraussichtliches Ende ist gegen 15:00 Uhr. Für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. 

Anmeldung


Schwerpunktthemen

Patientenkurve

Die Patientenkurve ist die Basis für zahlreiche therapierelevante Entscheidungen. Darum ist es wichtig, dass die Kurvendaten stets vollständig und aktuell verfügbar und übersichtlich abrufbar sind. Die Patientenkurve von Meierhofer überträgt die Systematik der herkömmlichen Papierkurve in die digitale Welt. Fall- und Patienteninformationen stehen an jedem Computerarbeitsplatz den Behandlungsbeteiligten zur Verfügung. Die Vorteile der digitalen Patientenkurve liegen auf der Hand: bessere Lesbarkeit, parallele Verfügbarkeit der Informationen und die Aktualität der Daten sorgen für eine Qualitätssteigerung in der Versorgung.

Neue Arztbriefschreibung

Zentrale Themen der stationären Aufnahme wie die Befunderstellung kosten im klinischen Alltag viel Zeit. IT-Lösungen beispielsweise für die Arztbriefschreibung erleichtern dem ärztlichen und pflegenden Personal diese wichtige aber zeitintensive Aufgabe. Die Arztbriefschreibung von Meierhofer wird als übergreifender Systembaustein quer durch die M-Produktpalette eingesetzt, so dass Befunde und Dokumente in allen relevanten Funktionsabteilungen und an unterschiedlichen Arbeitsplätzen erstellt und verwaltet werden können.

Eine Besonderheit der Lösung ist die strukturierte Arztbriefschreibung: Alle hierfür notwendigen Bausteine und Informationen, beispielsweise Labor-, Befund-, Anamnese und Diagnosedaten, fließen auf Knopfdruck automatisch in den Arztbrief ein. Das spart wertvolle Zeit und senkt die Fehlerquote. Außerdem erlaubt das Modul das Einbinden von Bildern sowie die Verwendung von Spracherkennung und das Signieren der Dokumente.

Medikation

Arzneimitteltherapie ist der fehleranfälligste Teil der medizinischen Versorgung. 15 Prozent aller Krankenhauseinweisungen sind die Folge vermeidbarer Fehlmedikationen. M-Medikation unterstützt die Behandelnden innerhalb des Medikationsprozesses an den entscheidenden Schnittstellen. Tief integriert in die digitale Patientenkurve, ist der Status der Medikation – orts- und zeitunabhängig von jedem Arbeitsplatz einsehbar – sowohl für den verordnenden Arzt als auch für das verantwortliche Pflegepersonal. Transparenz, die sich auszahlt.

Entlassmanagement mit der RZV eHealth-Plattform

Die RZV GmbH unterstützt den für Krankenhäuser verpflichtenden Entlassungsprozess durch eine vollständig digitale Struktur. Die eHealth-Plattform nutzt dabei die Elektronische Fallakte (EFA) der Spezifikation 2.0 und bietet durch die zertifizierte Rolle als EFA-Provider alle notwendigen Funktionalitäten einer sicheren und datenschutzkonformen Kommunikation zwischen Kliniken und anderen Leistungserbringern.


Ausstellung

Alle Themen live am System

Nach der Mittagspause laden wir alle Teilnehmer in unsere Ausstellung ein. Wir präsentieren Ihnen dort die Schwerpunktthemen aus dem Vormittagsprogramm live am System. Sprechen Sie mit unseren Experten und informieren Sie sich über die Mehrwerte der Lösungen.


  • Patientenkurve
  • Medikation
  • Arztbriefschreibung
  • Entlassmanagement
  • Pflege
  • Medizincontrolling
  • u.v.m.

Karte

 

RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH
Grundschötteler Straße 21
58300 Wetter

 

Organisation und Ablauf
Bei Fragen zum Ablauf und zur Organisation der Veranstaltung steht Ihnen das Marketing der RZV GmbH gerne zur Verfügung!

Peter Bauske
E-Mail: bauske@rzv.de
T.: 02335/638-507
M.: 0162/94 31 725

Mike Dickmann
E-Mail: dickmann@rzv.de
T.: 02335/638-517
M.: 0172/ 19 86 488


RZV Kontakt

Service-Center +49 2335 638-333
servicecenter@rzv.de

RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH
Grundschötteler Straße 21
58300 Wetter (Ruhr)
+49 2335 638-0
info(at)rzv.de