KLIENTENMANAGEMENT

Verwaltung und Abrechnung von sozialen Einrichtungen mit IS/Social

IS/Social umfasst alle notwendigen Prozesse, die heutzutage an soziale Einrichtungen gestellt werden. Es basiert auf der erfolgreichen SAP-Branchenlösung IS-H für das Gesundheitswesen und wurde von uns um die wichtigsten Features des Klientenmanagements erweitert. Dadurch ist eine vorbildliche und durchgängige Unterstützung aller Prozesse Ihrer Heimeinrichtung von der Warteliste, Klientenaufnahme, Dokumentation sozialer Umfelddaten, Klientenabrechnung bis hin zur Kommunikation mit der Pflegedokumentation gewährleistet.

IS/Social ist vollständig in sämtliche Komponenten des SAP-Systems integriert. Die Kommunikation mit der Finanzbuchhaltung, dem Controlling, der Materialwirtschaft und dem Patientenmanagement IS-H erfolgt schnittstellenfrei auf Basis einer Datenbank.

IS/Social ist für jede Art sozialer Einrichtungen geeignet, sowohl für Pflege-, Senioren- und Kinderheime als auch für Behinderten-Werkstätten, Kindergärten oder Einrichtungen des betreuten Wohnens. Von der Tages- über Kurzzeit- bis hin zur vollstationären Pflege werden alle Konzepte abgebildet.


alleinstellungsmerkmal

IS/Social ist 100% SAP

IS/Social ist der Maßstab für SAP-Lösungen im sozialen Bereich. Das von der RZV GmbH entwickelte Klientenmanagement, als SAP Business All-in-One Branchenlösung für Non-Profit-Organisationen zertifiziert, ist die einzige Branchenlösung im Sozialmarkt, die mit dem Gütesiegel der SAP versehen wurde. Die Kunden profitieren von einer ausgereiften und zukunftsorientierten Systemstruktur, die komplett in die SAP-ERP Welt integriert ist.


Mehrwerte

So profitieren Sie von IS/Social:

  • Etablierte und zukunftssichere Software: zertifizierte SAP-Branchenlösung
  • konzernfähige Softwarelösung: einrichtungsübergreifende Abrechnungen und Auswertungen
  • flexible Softwarelösung: Abbildung unterschiedlicher Organisationsstrukturen, Abrechnungsarten und -regeln
  • vollständige Integration von SAP ERP: schnittstellenfreie Integration von SAP FI, SAP CO, SAP MM auf Basis einer Datenbank
  • prozessorientierte Ablaufsteuerung: Minimierung der Arbeitsschritte bei gleichzeitiger maximierter Unterstützung durch das Programm
  • Gestaltungsfreiheit: Wahlmöglichkeit zwischen Lizenz- und Outsourcing-Modell sowie ASP-Modus




Fallstudie

"Wir konnten unsere Prozesse deutlich verschlanken"
Die Vivantes Forum für Senioren GmbH arbeitet erfolgreich mit IS/Social

Papierdokumentation in Pflegeheimen? Das muss nicht sein. Das dachte sich auch der Berliner Gesundheitsdienstleister Vivantes und begab sich auf die Suche nach einer geeigneten Software für seine 13 Pflegeheime. Im Sommer 2015 wurde er mit der RZV-Lösung IS/Social fündig. Ein Jahr später berichten der Geschäftsführer Dr. René Herrmann und die Einrichtungsmanagerin Doreen Kumpe über den Projektverlauf und über die ersten Erfahrungen mit der neuen Software.


Doreen Kumpe

Einrichtungsmanagerin beim Vivantes Forum für Senioren


Produktinformationen

Das leistet IS/Social

  • Abrechnung aller vollstationären, teilstationären und ambulanten Fällen nach gesetzlichen Regelungen
  • Elektronische Datenübermittlung nach §302 (§105) und GDPdU
  • Bidirektionaler Online-Datenaustausch mit dem Rechnungswesen und Controlling
  • Taschengeldverwaltung
  • Prozessorientierte, universelle Ablaufsteuerung
  • Serienbriefschreibung, SAP Word-Formularverwaltung
  • Statistiken und Listen, z.B.: Erlösverprobung, Belegungs- und Abrechnungsstatistik
  • Terminverwaltung
  • Verwaltung sozialer Umfelddaten
  • Einrichtungsübergreifende Bewerberverwaltung

Hier ist IS/Social zu Hause

  • Jugendheime
  • Kinderhorte
  • Tagesstätten
  • Werkstätten
  • Berufsbildungswerke
  • Wohnheime
  • Senioren-Pflegeheime
  • Betreutes Wohnen
  • Ambulante Pflege
  • Beratungsstellen
  • Essen auf Rädern
  • Hausnotrufe
  • Eingliederungshilfe

Beratung

Was können wir für Sie tun?

Unsere Mitarbeiter im Service-Center sind für Sie da. Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen, rufen wir Sie gerne zurück. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir melden uns auf jeden Fall bei Ihnen.

 

Zum Kontaktformular


RZV Kontakt

Service-Center +49 2335 638-333
servicecenter@rzv.de

RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH
Grundschötteler Straße 21
58300 Wetter (Ruhr)
+49 2335 638-0
info(at)rzv.de